Faiser

Ihre Meinung zu Politik, Wirtschaft und Familie ist uns wichtig

Treppenlifte

Wenn man älter wird oder auch in jungen Jahren bereits mit einer Behinderung leben muss, wird der Alltag in vielen Bereichen schwieriger. Banale Dinge wie Treppen steigen können beschwerlich oder sogar unmöglich werden wenn man auf eine Gehhilfe oder auf einen Rollstuhl angewiesen ist.

Mittlerweile gibt es jedoch zahlreiche Hilfsmittel die Senioren oder jungen Menschen mit Behinderung das Alltagsleben erleichtern und somit helfen die Selbstständigkeit wieder zu erlangen oder zu verbessern.

Eine sinnvolle Einrichtung für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer ist ein Treppenlift. Treppenlifte ermöglichen es Gehbehinderten Menschen oder Rollstuhlfahrern problemlos verschiedene Stockwerke zu erreichen. Je nach Lift-Typ erfolgt der Transport mittels eines Sitzes oder einer Plattform auf die der Rollstuhl hinauf gefahren wird.
Zahlreiche deutsche und internationale Firmen bieten Treppenlifte an und übernehmen Einbau und Montage beim Kunden daheim. Vor dem Bestellen eines solchen Treppenliftes lohnt es sich auf jeden Fall zu klären, ob die Kosten von der jeweiligen Krankenkasse anteilig oder sogar ganz übernommen werden können.