Faiser

Ihre Meinung zu Politik, Wirtschaft und Familie ist uns wichtig

Mülltrennung

In vielen Haushalten wird mittlerweile der Müll getrennt und somit eine Mülltonne, oder aber auch ein Sack, für die Kunststoffprodukte verwendet, eine Tonne für das Papier, eine Tonne für den Biomüll und eine Tonne für den Restmüll. Die Städte setzen für sich für die Mülltrennung ein und stellen den Haushalten die verschiedenen Tonnen zur Verfügung, damit die Mülltrennung auch praktikabel ist.

Mitdenken
Allerdings sollte nicht nur bei der Mülltrennung ein Augenmerk auf das Recycling gelegt werden, sondern schon beim Einkauf. Wer beim Gang durch den Supermarkt Mülltrennung im Hinterkopf hat und dementsprechend die Produkte auswählt, der kann auf diese Art und Weise einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Recycling und der gelbe Sack gehören zu den Punkten, in denen jeder einzelner Verbraucher einen entscheidenden Beitrag zu einer gesünderen Umwelt leisten kann. So sollte schon beim Einkauf bedacht werden, welche Produkt so verpackt sind, dass sie anschließend gut recycelt werden können und unsere Umwelt nicht unnötig belasten. Nur wenn jeder einzelne Verbraucher mitdenkt, kann der Umweltschutz auf Dauer Erfolg haben und Früchte tragen.